Rummelsnuff & Asbach | 22.12.18

Rummelsnuff & Asbach | 22.12.18

Rummelsnuff & Asbach – „Salzig schmeckt der Wind“

 

Der musikalische Werdegang von Käpt’n Rummelsnuff ist mindestens genauso unkonventionell wie seine Musik selbst. Auf dem Weg vom DDR-Punkmusiker bis hin zum Underground-Star, gab es einige Stationen dazwischen. Nun, da die Nachfragen nach älteren Werken der derben Strommusik aufgrund der stetig wachsenden Fan-Gemeinde nicht mehr bedient werden können, steht eine umfassende Werkschau pünktlich zur kommenden Tournee ins Haus.
„Salzig schmeckt der Wind“ beschreibt eine stürmische Hochseefahrt, denn es sind nicht nur Songs des bisherigen Höhepunkts „Rummelsnuff & Asbach“ enthalten, sondern auch Stücke der ersten Stunde.

In Kooperation mit Cafe Taktlos.

Support: The Heroin Whores

Einlass: 19 Uhr