Rebellinnen – Leg dich nicht mit ihnen an! | AB 30.03.19

Um vor ihrem gewalttätigen Ehemann zu fliehen, ist Sandra (Cécile de France) gezwungen, Südfrankreich zu verlassen. Ohne Kontakte zu haben, kehrt sie nach Boulogne-sur-Mer zurück, jener Stadt ihrer Kindheit, die sie vor fast 15 Jahren als Provinz-Schönheitskönigin verlassen hatte. Im Haus ihrer Mutter angekommen, findet sie eine Welt vor, die sich seit ihrem Weggang kaum verändert hat. Sie findet eine Anstellung in der örtlichen Fischkonservenfabrik und freundet sich dort mit zwei Kolleginnen an. Nadine (Yolande Moreau) ist eine einsame Hausfrau, die aber ihr Herz auf der Zunge trägt, während die alleinerziehende Audrey (Audrey Lamy) etwas aufgedreht ist. Sandra lebt sich in der Fabrik gut ein, einzig ihr Chef bereitet ihr Probleme, da er ihr regelmäßig auf die Pelle rückt. Als er es eines Tages mal wieder übertreibt, sieht Sandra sich gezwungen, sich zur Wehr zu setzen – und tötet ihn aus Versehen…

Ein neuer Fall für Franz Eberhofer, basierend auf der Buch-Reihe von Rita Falk.

Freitag 30.08.19 / 21:00Uhr – Dienstag 03.09.19 / 20:00Uhr

Vorschau

Regie: Allan Mauduit
Mit: Cécile de France, Yolande Moreau, Audrey Lamy u.a.
Genre: Komödie
Land: Frankreich
Jahr: 2019
Länge: 1 Std. 28 Min.
FSK: FSK ab 16